Der Beginn von etwas Neuem…

Hallo meine HoneyBunnies,

lang, lang ist es her und wieder muss ich mich entschuldigen, dass ich solange gebraucht habe um mal wieder einen neuen Beitrag zu schreiben. Aber eigentlich… das stimmt so nicht ganz. „Geschrieben“ habe ich schon ein paar neue Beiträge; aber ich habe Sie immer nur angefangen und nie beendet – also auch nie veröffentlicht. Das ist schon eine Schande, habe ich mir doch vorgenommen – wie immer – wieder mehr zu bloggen!

Im heutigen Beitrag möchte ich mit euch Lesern da draußen etwas sehr persönliches teilen, da ich mich im Moment in einem äußerlichen und auch mentalen Veränderungsprozess befinde. Es ist viel passiert in der letzten Zeit und ich habe versucht nun endlich mal „anzufangen“. Den „Arsch hoch zu kriegen“. Meine Leben „anzupacken“.
Meine bisherige kleine Reise möchte ich mit euch teilen. Ich stehe gerade am Anfang, aber ich denke, es wird etwas. Viel Spaß beim Schmöckern ♥

The Water Lily Twins

Hallo meine Lieben!

Ui, und wieder verging die Zeit so schnell! Ich komme gar nicht mehr hinterher haha
Ich möchte euch heute gerne mal wieder ein größeres Bild inklusive Step-by-Steppräsentieren!bannerThe Water Lily Twins ist für das Zodiac Sign Artbook Project entstanden. Ich habe mich spontan als Aushilfe gemeldet und durfte mit dabei sein! Das freut mich sehr, denn ich hatte sofort dieses Motiv im Kopf und wollte es unbedingt zeichnen ♥ Vielen Dank hier an Chevistey, dass sie mich noch so kurzfristig mit in das Projekt genommen hat ^_^

Ich habe für dieses Bild ein Farbschema im Vorfeld aufgestellt, damit ich die Ideen beisammen halten konnte. Das war wirklich eine gute Idee! Ich denke, ich sollte das jetzt bei allen größeren Bildern machen.

zodiac_artbook_zwillinge_wip

Hier nun ein paar Zwischenschritte für euch ♥
p1050301 p1050302 p1050303p1050304 p1050307 p1050308p1050309 p1050311 p1050312p1050313 p1050314 p1050315p1050316 p1050319  p1050317

Der Fokus bei diesem Motiv lag für mich definitiv auf der Gestaltung des Wassers und der im Wasser liegenden Haare. Wirklich keine leichte Aufgabe! Ich hatte mir im Vorfeld ein paar Referenzbilder von verschiedenen Künstlern gesucht und studiert, wie sie das Wasser zeichnen. Ich bin mit meinem Endergebnis ganz zufrieden, aber manche Stellen hätten besser werden können ( ´△`)…

gastbeitrag_zodiac_web

Ich hoffe, euch gefällt das Motiv!
Wenn ja, dann lasst mir doch ein Kommentar da! ^_^ ♥
Dieses Bild ist auch bei Animexx zu finden:
♥♥♥…
Papier: Moulin du Roy (rot) von Canson
Farben: Schmincke Horadam und Colorex, Copic Opaque White
Zeit: ~ 14 h insgesamt

Bis zum nächsten Mal!
XOXO
Euer Norchen

Love Reading! 08: Christina Lauren: Dirty Rowdy Thing

Hallo Honeybunnies!

Dieses Mal geht es etwas heißer zu 😉
Mit Dirty Rowdy Thing werde ich euch einen Erotik-Roman vorstellen, der mehr als nur erotischer Lesestoff ist. Vielen Dank wieder an blogdeinbuch.de für die Bereitstellung!

Buchcover

Dirty Rowdy Thing
(Deutsche Ausgabe)
Autor: Christina Lauren (Autorinnen-Duo)
ISBN: 978-3-95649-582-3
Seitenzahl: 299, Softcover
Preis: 9,99 €
Erschienen bei: MIRA-Taschenbuch
(HarperCollinsGermany)
Bestellung möglich bei: KLICK ♥
Vielen Dank an HarperCollinsGermany und an Blogg dein Buch! ♥


What’s inside…
In ‚Dirty Rowdy Thing‘ geht es um das lebensfrohe und bodenständige City-Girl Harlow und den gutaussehenden, kanadischen Fischer Finn. Beide haben eine etwas unangenehme Vorgeschichte und lernen sich auf eine andere Art neu kennen und auch lieben.

Review: senseBook (Skizzenbuch)

banner_sensebook

Hallo meine Honeybunnies ♥

Long time no see! Es tut mir ja wirklich leid, dass ihr in den letzten Wochen/Monaten wieder mal so gut wie nichts von mir gehört habt! ʕ ಡ ﹏ ಡ ʔ
Ich komme durch Arbeit, Arbeit an Wohnung und Freizeitaktivitäten gar nicht zum Zeichnen… Aber dafür hatte ich Anfang Juni wieder einen kleinen Motivationsschub bekommen. Ich durfte das senseBook von Copic (bzw. der HOLTZ/ transotype) testen. Im Rahmen der Aktion senseBook Artists habe ich ein Probeexemplar mit ein paar hübschen Extras bekommen und werde euch nun mein Review zum senseBook präsentieren ^_^

Goodbye, Facebook…

Hallo meine lieben HoneyBunnies ♥

Ich hatte es auf Facebook schon etwas kryptisch angekündigt, dass es im neuen Jahr einige Neuerungen geben wird. Eine dieser Neuerungen in meinem Alltag wird der Abschied von meiner Facebookseite „Norchen“ sein. Diese werde ich wohl zu Mitte/Ende Januar schließen und letztendlich löschen.

Norchen @ MMC 2015 in Berlin + Workshops

Hallo meine HoneyBunnies!

Da bin ich wieder! Kaum aus dem langen Urlaub geht es schon in die nächste Vorbereitung für die kommende Con: die MMC in Berlin!

Save the Date! 23.10. bis 25.10. 2015

Ich werde mir mit yukosan wieder einen Tisch teilen und euch mit der KAWAii!! Anthologie und auch ein paar „alten“ Sachen und einer Tombola beglücken ♥
Neben meinem Stand auf der MMC habe ich dieses Mal mit einem Workshop in Berlin Premiere! Da es mir auf der YaYuCo mit dem Spontan-Workshop ganz gut gefallen hat, werde ich diesen dieses Mal in berlin zum Besten geben.

banner_workshopIch hoffe, es finden sich ein paar Interessenten ^_^
Außerdem könnt ihr auch der MMC auch noch gleich den neuen Tischkalender für 2016 von mir uns yukosan erwerben! Bei jedem Kauf gibt’s dann einen kleine Überraschung ♥

Also dann! Wir sehen uns in Berlin am kommenden Wochende!
XOXO, euer Norchen
Hasi